Vier Weinmacher

Stefan Gysel

STEFAN GYSEL

Aagne, Familie Gysel, Hallau

«Aagne Familie Gysel» ist ein innovatives Weingut, gewachsen aus langjähriger Rebbautradition. Schon seit mehreren Generationen pflegte die Familie Gysel mit Stolz ihre Weinberge. Die Begeisterung für Rebe und Wein sowie die Motivation, etwas Gutes zu produzieren, waren der Grundstein vom ‹Aagne›. Erich und Irma Gysel initiierten mit ihrem ersten eigenen Wein die Marke «Aagne». Stefan Gysel und seine Frau Nadine Saxer führen zusammen mit Markus und Nadja Hallauer diese Idee fort.

www.aagne.ch

 

Sebastian Gerner

SEBASTIAN GERNER

Rötiberg-Kellerei, Wilchingen

Ein junges Team mit Wein in den Adern und Ideen im Kopf - eine perfekte Kombination.
Ideenreichtum und Kreativität sind unsere Aushängeschilder. Wir kreieren langlebige Schaffhauser Weine, die auch in vielen Jahren noch Spass machen. Den Namen Rötiberg haben wir von einer der bestgelegenen und sonnigsten Reblagen am Wilchingerberg im wunderschönen Klettgau übernommen – der wilde Westen von Schaffhausen. Wir sind ein junges, innovatives Team, jeder packt dort an, wo Arbeit ansteht. Teamwork wird bei uns ganz gross geschrieben. Um guten Wein zu machen, braucht es viele Dinge: guten Boden, die richtige Menge an Sonnenschein und Regen und – vor allem – Liebe zum Weinmachen. Wir glauben an Weine für den puren Genuss – gemacht, um mit Freude und Freunden getrunken zu werden.

www.roetiberg.ch

 

Matthias Nigg

MATTHIAS NIGG

Weingut Lindenhof, Osterfingen

Das Weingut Lindenhof war lange Zeit der grösste Bauernhof in Osterfingen, einem idyllischen Weinbaudorf im Schaffhauser Klettgau. In den Neunzigern begann sich Jakob Richli auf den Rebbau zu fokussieren und legte mit seiner visionären Vorarbeit die Grundlage für das moderne Weingut. Heute kümmert sich um den Lindenhof ein junges Team, bestehend aus dem Önologen Matthias Nigg, dem Rebmeister Adam Jendruszko und Annette Gallmann, Verantwortliche für Verkauf und Gastronomie. Durch einen naturnahen Anbau mit Fokus auf Biodiversität und ausgeglichene Reben versuchen wir das Schaffhauser Klima und dessen Vielfalt an Böden zu zeigen. Denselben Ansatz verfolgen wir im Keller, mit dem Ziel bekömmliche und authentische Weine zu keltern, vom leichten Weissen bis zur Lagenselektion vom Pinot Noir für spezielle Anlässe.

www.weingut-lindenhof.ch

 

Thomas Stamm

THOMAS STAMM

WeinStamm, Thayngen

GENUSS: «Wein muss Genuss bereiten!» – dem, der ihn trinkt, und dem, der ihn macht. Diese Maxime gilt bei uns für den einfachen, süffigen Halbliter genauso wie für den extraktreichen, schweren Rotwein. LEIDENSCHAFT: Ja, wir stehen manchmal nachts im Keller, pröbeln stundenlang an der Zusammenstellung einer Cuvée herum oder reden uns mit Kollegen die Köpfe heiss über neue Sorten, andere Anbaumethoden oder Kelterungsvarianten. PARTNER: Unsere Weine stehen nicht allein da – sie brauchen Partner: Menschen, die sie bewusst trinken, gekonnt mit feinem Essen kombinieren, liebevoll im Gespräch geniessen. 

www.weinstamm.ch